info@maternus-verlag.de

Spielebücher
Maternus-Spielebücher als >> pdf   

Jakob Jenisch Szenische Spielfindung
Gruppenspiele und Improvisationen
in der Bearbeitung von Josef Broich
5., überarb. Aufl. 2007, ISBN 978-3-88735-027-7
Maternus Verlag Köln, 96 Seiten, kart., € 14,95 
Mit aufbauenden szenischen Übungen wird jeder in das Theaterspielen eingeführt. Es fängt an mit Übungen zum Kennenlernen, um die Scheu zu nehmen. Langsam werden mit Partnerspielen, Sprachspielen, Spielen zur Vorstellungskraft und Spielen zur Szenenfindung gemeinsame Spielszenen entwickelt, die in ein komplettes selbstgemachtes Stück münden. Mit den szenischen Spielen lassen sich eigene Spielhandlungen entwickeln. Jeder ist dabei beteiligt. Anfänger können mit den Spielen genauso arbeiten, wie alt
e Hasen.

 
Josef Broich Körper- und Bewegungsspiele
über einhundertvierzig Gruppenspiele
2., überarb. und erw. Aufl. 2005, ISBN 978-3-88735-024-6
Maternus Verlag Köln, 160 Seiten, kart., € 14,95 
Bewegung öffnet den Menschen für sich und andere, schafft Konzentration und Aufmerksamkeit. Der Um­gang mit dem eigenen Körper, dem Partner und der Gruppe wird mit diesen Spielen leicht gemacht. Ohne Vorkenntnisse leicht in jeder Gruppe einsetzbar. Kein Materialbedarf. Die Themen: Bewegen und ankommen, Bewegen und streiten, Entdecken und spüren, Erzählen und spielen, Sehen und ausdrücken, Mitmachen und ausdrücken, Greifen und halten, Spiele ohne Worte, Spiele für Zwischendurch, Bewegen und loslassen.
Teamspiele für Beginner –
vom Kennenlernen bis zum Abschied. Einsatz einfach – Erfolg garantiert. Die Spiele sind ohne Vorerfahrungen sofort einsetzbar. Der Spielleiter erhält klare Hinweise zum Spieleinsatz, damit es klappt – und sofort kann es losgehen. Die Themen: Kennenlernen und Kontakt, Bewegung und Kontakt, Bewegen und lockern, Konzentration und Präsenz, Entspannung und Kontakt, Mut und Risiko, Einfühlen und Fantasie, Ausdrücken und improvisieren, Sich gemeinsam darstellen, Bewegen und probieren. Spiele zum Auseinandergehen!

Josef Broich Teamspiele für Beginner
über einhundertvierzig Gruppenspiele zu Ausdruck, Bewegung, Improvisation 
2005, ISBN 978-3-88735-023-9
Maternus Verlag Köln, 160 Seiten, kart., € 14,95 
Teamspiele für Beginner – vom Kennenlernen bis zum Abschluss. Die Spiele sind ohne Vorerfahrungen sofort einsetzbar. Klare Tipps für den Spieleinsatz, damit es klappt. Spaß ist garantiert.
Die Themen: Kennenlernen und Kontakt, Bewegung und Kontakt, Bewegen und lockern, Konzentration und Präsenz, Entspannung und Kontakt, Mut und Risiko, Einfühlen und Fantasie, Ausdrücken und improvisieren, Sich gemeinsam darstel­len, Bewegen und probieren, Spiele zum Auseinandergehen.

 

Josef Broich Anwärmspiele
über einhundertvierzig Gruppenspiele
2., überarb. und erw. Aufl. 2005, ISBN 978-3-88735-022-2
Maternus Verlag Köln, 160 Seiten, kart., € 14,95 
Anwärmspiele machen den Anfang leicht. Über einhundertvierzig Spiele bringen Sicherheit und Spaß in der Gruppe. Ganz toll: Kein Material, keine Vorerfahrung notwendig. 
Die Themen: Bewegen und ankommen, Kommen und zeigen, Sehen und öffnen, Anspannen und entspannen, Spielen und lachen, Hören und sprechen, Begegnen und verhalten, Ich und du, Argumentieren und überzeugen, Darst
el
len und improvisieren.

 

  
Josef Broich Spielspaß mit Kindern
über einhundert Kinderspiele mit Bewegung, Spannung, Action
1995, ISBN 978-3-88735-011-6
Maternus Verlag Köln, 128 Seiten, kart., € 14,95 
Die über einhundert Kinderspiele für Kindergarten, Elternhaus, Gruppe sind für kleine und große Menschen zwischen 5 und 99 Jahren nutzbar. Der Spielleiter erhält Informationen, damit es allen Spaß macht und er auch altersgemischte Gruppen anleiten kann. Die Themen: Einstiegs- und Partnerspiele, Reise- und Freizeitspiele, Kreisspiele, Actionspiele, Regelspiele, Bewegungsspiele, Kinderspiele aus anderen Ländern und Kulturen, Spiele für Zwischendurch, Gesellschaftsspiele für alle Generationen und Spiele zum Ausklang. 
 

 

Josef Broich Mach mit – beweg dich! Toben – raufen – ruhen
Kinder spielend aufs Lernen vorbereiten [mit zahlreichen Fotos]
2007, ISBN 978-3-88735-028-4
Maternus Verlag Köln, 96 Seiten mit 15 Fotos, kart., € 14,95
Eine Alltagssituation in der Schule: Kinder können dem Unterricht auf Grund auf­gestauter Bewegungslust nicht folgen. Hier die Lösung: Über 100 leicht einsetzba­re Bewegungsspiele ohne Materialeinsatz, die von jedem jederzeit sofort eingesetzt werden können. Ihr „Erstehilfekoffer“ gegen Langeweile und Konzentrationsblo­ckaden im Unterricht. Für alle, die den Mut haben, Lernen leichter zu machen. Die Kapitel: Laufen – jagen – fangen, Toben und Kräftemessen, Aufeinander hö­ren, Zu Zweit und im Kreis, Koordination und Konzentration, Entspannung und Spannungsabbau, Bewegungsspiel als Theaterspiel.

 

Josef Broich Seniorenspiele
einhundertzehn neue Gruppenspiele mit Bewegung, Kontakt, Vergnügen
5. Auflage 2017, ISBN 978-3-88735-029-1
Maternus Verlag Köln, 144 Seiten, kart., € 14,95 
Endlich Spiele für Senioren und alle, die es werden (wollen). Die Spiele machen Spaß mit Bewegung und Sprache. Die Seniorenspiele sind ohne Materialbedarf und Vorerfahrung auch in altersgemischten Gruppen sofort einsetzbar. Die Spiele berücksichtigen das Bewegungs- und Ausdrucksverhalten älterer Menschen. Der Erfolg ist sicher. Alle sind beteiligt, jeder nach seinen Möglichkeiten. Körperliche oder geistige Beeinträchtigungen sind nicht wichtig. Die Themen: Kennenlernspiele, Bewegungsspiele, Darstellungsspiele, Wahrneh­mungsspiele, Paarspiele, Spiele für Zwischendurch, Ratespiele, Kreisspiele, Spiele für alle Generationen, Spiele zum Abschluss. Jedes Spiel wird ausführlich vorgestellt und eröffnet interessante praktische Anregungen. Praxis der Psychomotorik, Dortmund. 

Josef Broich Spiel-Bibliographie [1] Literaturnachweis 1980 bis 1994
Bibliographisches Handbuch zu Spiel, Bewegung, Animation
1995, ISBN 978-3-88735-107-6, Maternus Verlag Köln, 336 Seiten, kart., € 29,95 Die Spiel-Bibliografie [1] umfasst 2126 lieferbare Bücher und neue Medien in 69 Sachgruppen geordnet mit einem kombinierten Personen-, Sach- und Verlagsregister. Die Kapitel: Spieltheorie und Geschichte des Spiels, Spiel und Therapie, Spielanleitung, Kinderspiel, Gruppenspiel, Spielmittel und Umwelt, Ausdruck und Bewegung, Darstellungsformen, Spielverfahren, Spiel und Theater.

 


 
Josef Broich Spiel-Bibliografie 2 Literaturnachweis 1995 bis 1998
Bibliografisches Handbuch zu Spiel, Bewegung, Animation
1998, ISBN 978-3-88735-110-6, Maternus Verlag Köln, 320 Seiten, kart., € 29,95
Die Spiel-Bibliografie 2 umfasst 2.140 lieferbare Bücher und neue Medien in 83 Sachgruppen geordnet mit einem kombinierten Personen-, Sach- und Verlagsregister. Die Kapitel: Spieltheorie und Geschichte des Spiels, Spiel und Therapie, Spielanleitung, Kinderspiel, Gruppenspiel, Spielmittel und Umwelt, Ausdruck und Bewegung, Bewegung und Fitness, Darstellungsformen, Spielverfahren, Theatertheorie und Theatergeschichte, Theaterverfahren, Fachzeitschriften. 

 

Josef Broich Spiel-Bibliografie 3 Literaturnachweis 1999 bis 2002
Bibliografisches Handbuch zu Spiel, Theater, Animation
2003, ISBN 978-3-88735-114-4, Maternus Verlag Köln, 352 Seiten, kart., € 29,95
Die Spiel-Bibliografie 3 umfasst 2.268 lieferbare Bücher und neue Medien in 99 Sachgruppen geordnet mit einem kombinierten Personen-, Sach- und Verlagsregister. Die Kapitel: Spieltheorie und Geschichte des Spiels, Spiel und Therapie, Spielanleitung, Kinderspiel, Gruppenspiel, Spielmittel und Umwelt, Ausdruck und Bewegung, Bewegung und Fitness, Darstellungsformen, Spielverfahren, Theatertheorie und Theatergeschichte, Theaterverfahren, Theaterformen / Theaterausstattung, Fachzeitschriften.

 

Josef Broich Rollenspiel-Praxis
Vom Interaktions- und Sprachtraining bis zur fertigen Spielvorlage
1999, ISBN 978-3-88735-018-5,
Maternus Verlag Köln, 128 Seiten, kart., € 5,00
Rollenspiele erweitern die Verhaltensmöglichkeiten. Einfache Anleitungen, ein­setzbare Spielabläufe und Auswertungshilfen eröffnen auch dem Anfänger die umfassenden Möglichkeiten des Rollenspieleinsatzes: Interaktionstraining mit Übungen zur Gruppenbildung, Sprachtraining mit Assoziations- und Diskussions­spielen, Spiele zu Konflikten innerhalb und außerhalb der Gruppe, Simulations­spiele mit Darstellung der Spielabläufe, Spiele zu Bedingungen und Folgen von Entscheidungen, Bibliografie zum Rollenspiel. Alle Spiele sind kommentiert. Mögliche Probleme werden gezeigt, Lösungs­möglichkeiten angeboten. Der Rollenspiel-Klassiker in neuer Bearbeitung.
Die Rollenspiele bieten eine ideale Möglichkeit zum Ausprobieren und bietet auch dem Spiele-Anfänger die erforderliche Arbeitshilfen. Körpererziehung, Berlin 

Josef Broich Gruppenspiele anleiten
Vorbereitung und Durchführung
2005, ISBN 978-3-88735-025-3
Maternus Verlag Köln, 96 Seiten, kart., € 14,95 
Sie wollen mit Gruppen spielen. Hier erhalten sie die Anleitung für Spiel- und Gruppenleiter, damit es klappt. Von der Spielvorbereitung, über den Spaß beim Spielen bis zur Spielnachbereitung finden sie hier die notwendigen Praxishilfen. Zum Testen gibt es ein paar Gruppenspiele. Der Spielleiter erhält die notwendigen Tipps für seine Arbeit.

  

 

 
Josef Broich Entspannungsspiele
über einhundert Gruppenspiele zu Ruhe, Bewegung, Stille
1998, ISBN 978-3-88735-015-4
Maternus Verlag Köln, 128 Seiten, kart., € 14,95
Entspannungsspiele befreien aus der Stressfalle. In über einhundert Spielen wird mit Bewegung und Ruhe Konzentration und Leistungsfähigkeit aktiviert. Ent­scheidend: Ohne Vorerfahrung, ohne Materialbedarf, für jedes Alter, für jede Gruppe sofort einsetzbar. Die Themen: Spiele zum Einstieg, Atem- und Ruhespiele, Bewegen und ankom­men, Bewegen und trauen, Spielen und hören, Spielen und fühlen, Spielen und tasten, Spiele für die Sinne, Spiele zur Vorstellungskraft, Spiele zum Ausklang. Die Entspannungsspiele decken das enorm weite Spektrum von Atem- und Ruhespielen sowie der Spiele unter Einbeziehung der Sinn
e
ab. Körpererziehung, Berlin 
 
 

Josef Broich Sprechen, hören, streiten
Gruppenspiele mit Stimme, Körper, Sprache
2002, ISBN 978-3-88735-019-2
Maternus Verlag Köln, 128 Seiten, kart., € 14,95
Menschen reden miteinander. Sprache braucht Übung. Mit diesen Sprachspielen lernen sie im Spiel Sprache zu verstehen und zielgerichtet einzusetzen. Es ist ganz einfach – und macht viel Spaß. Gruppenspiele aus den Bereichen Sprache, Körper, Stimme. Der Einsatz erfordert keine Vorkenntnisse. Erfolg und Überraschung sind sicher. Jede Menge Tipps - auch für Anfänger. Der spielerische Umgang mit Sprache, Körper, Stimme reicht von rhetorischen Übungen zur Ausdrucksschulung und Wahrnehmung bis zum Konflikt- und Sprachtraining. Die Kapitel: Rede und Sprache, Stimme und Sprache, Ausdruck und Sprache, Körper und Atmung, Ausdruck und Bewegung, Erzählen und darstellen, Vortragen und darstellen, Nonsens- und Realspiele.
  


Joscha F. Westerkamp Jonglieren Tipps zum Gelingen
2018, ISBN 978-3-88735-031-4, Maternus Verlag Köln
104 Seiten
mit 57 Abb. und 8 Fotos, kart., € 14,95

Jonglieren leicht gemacht mit Bällen, Ringen, Keulen, Diabolo, Devilstick, Jo-Jo und Rola-Bola. Mit übersichtlichen Übungen die Kunst des Jonglierens lernen. Tolle Praxistipps für den Anfänger und den Profi.

Die Kapitel: Drei Bälle jonglieren lernen – Der Grundbaustein, Tricks mit drei Bällen und mehr, Jonglieren mit vier und fünf Bällen, Jonglieren mit Ringen und Keulen, Jonglieren mit dem Diabolo, dem Devilstick und mit dem Jo-Jo, Jonglieren auf dem Rola-Bola, Passen / Training / Siteswaps, Jonglierrequisiten kaufen – Jonglierbegriffe – empfehlenswerte Bücher zum Jonglieren – Register der Jonglierübungen

 

Josef Hense / Heiner Kötter Circusspiele
Spielesammlung und Improvisationen für die Circuspraxis
Kölner Spielecircus (Hrsg.)
3., überarb. Auflage 2003, ISBN 978-3-88735-021-5
Maternus Verlag Köln, 160 S. mit zahlr. Abb., kart., € 14,95
Circus macht Spaß! Hier sind die Hilfen, damit alles klappt:
Akrobatik, Jonglieren, Clownerie, Abenteuer, Sensationen. Zur Abrundung eine umfangreiche Spielesammlung und jede Menge Tipps für ein tolles Circusprogramm. Manege Frei!
Mit den Materialien kann jeder einen Circuszugang entwickeln. Mit der Devise Ausprobieren und Selbermachen wird das Circusspiel zu einem nachhaltigen Erlebnis und eröffnet ungeahnte Möglichkeiten zur Gestaltung der eigenen Welt. Zeitschrift für Erlebnispädagogik.  

Theo König / Albrecht Egelhaaf Zwischen Himmel und Ehrenfeld
nach dem gleichnamigen Theaterstück des Kölner Spielecircus
1998, ISBN 978-3-88735-206-6
Maternus Verlag Köln, 92 Seiten, kart., € 5,00
Weißte Weihnacht in Köln - Toll! Doch bis es soweit ist, gibt es für unseren Weihnachtsengel Angelo Luzifero und die drei vom Zirkus Spökes & Spärlich jede Menge Abenteuer, Spaß, Feuerwerk und tolle Lieder. Echte Fründe stonn zesamme!
- Besonders Weihnachten.

 

.

Bestellungen nimmt der Verlag und
jede Buchhhandlung gerne entgegen:
Maternus Verlag, Severinstr. 76, D-50678 Köln
Fon +49 (0221) 32 99 93, Fax +49 (0221) 31 13 37
bestellung@maternus-verlag.de

 Irrtümer und Änderungen vorbehalten.